Geräucherter Reis mit Kabeljaufilet oder Rotbarsch

Zutaten:
geräucherter Reis ( nach Bedarf )
Kabeljaufilets / Rotbarsch ( nach Bedarf )
geräuchertes Salz, Pfeffer, Olivenöl

 

 

 

 

Zubereitung:
Das Wasser für den geräucherten Reis zum Kochen bringen. Kocht das Wasser, Reis  hinzufügen und kochen.
Kabeljaufilets / Rotbarsch  säubern, in Olivenöl von beiden Seiten braten, erst nach dem Braten pfeffern und salzen.
WICHTIG: Die Kabeljaufilet / Rotbarsch sollten ein Tag vorher aufgetaut werden und so gut wie möglich getrocknet werden, am besten Luftgetrocknet !!!!!!!!!!!!!!!!